Loncium Brew Pub

„Slow down kitchen”

Kötschach-Mauthen - Nach einer erfolgreichen ersten Sommersaison des Brew Pub wird auch den Gästen der ersten Wintersaison ein besonderes lukullisches Erlebnis geboten.

Feinste Genüsse in gemütlichem Ambiente
Daher landete das Loncium Christkind mit einer neuen Winterspeisekarte punktgenau in Mauthen 60 und eröffnet den gastronomischen Winter ganz im Zeichen von „Slow Down und gemütlichem Genießen“. Nach vielfachem Wunsch gibt es ab sofort täglich von 18.00 bis 22.00 Uhr und nun endlich auch samstags und sonntags zwischen 12.00 und 14.00 Uhr warme Küche, wobei am Sonntag der Schwerpunkt auf dem feinen Braten – neu interpretiert – liegt.

Gustostückerln glänzen neben Klassikern

Neben den altbewährten Klassikern wie Striploin oder Tomahawk Steak wird man in Zukunft auch Leckerbissen wie Lammstelze, Osso Bucco, aber auch das in Würmlach gezüchtete Iberico Schwein oder die perfekte Beilage „Weißer Landmais“ vermehrt auf der Karte finden. Kreativ wie die Küche ist wird es ganz spezielle Gustostückerl wie Picanha geben! Man darf gespannt sein und sich freuen! Auch die Fans der süßen Küche kommen nicht zu kurz: Creme Brulee und Royal Dark Torte bekommen interessante Gegenspieler!
Ankündigung: Am 17. & 24. Jänner gibt es zum vierten Mal das Bier-Degustationsmenü mit passenden Bieren aus nah und fern sowie Live Musik. Beginn ist 19 Uhr! Um Tisch- reservierung wird gebeten!

Bier als perfekter Begleiter

Gepaart werden die Gerichte natürlich immer mit dem perfekten Begleiter aus unserer Loncium Brauerei: Sechs Biere vom Fass – mit wechselndem Monatsbier – aber auch Winterwarmer wie das belgische Glühbier, Collaboration Sud mit der Shilling Brauerei namens „Roggn´ Roll“ oder der Weihnachtssud „Coco Loco“ mit den Freunden der Welde Brauerei bei Heidelberg/Deutschland. Die Craftbeer Karte wurde außerdem mit einigen Highlights aus Kanada und England verfeinert.

Loncium Bierhotel
Mauthen 60
9640 Kötschach-Mauthen
04715/284
http://www.hotel.loncium.at