Ehrlicher Finder gesucht!

Kirchbach/Hochwart - Seit gestern am Vormittag , 1. November 2018, ist das ersparte Geld, welches die 13- jährige Alina Eder aus Hochwart bei Treßdorf im Gailtal für ihr heiß ersehntes neues Fahrrad gespart hat, verschwunden.

Beim Kirchgang in die evangelischen Kirche in Treßdorf mit ihrem Vater, ist das grüne Kuvert mit der Aufschrift „Für Alina zum Geburtstag“ irgendwie aus ihrer Jacke gerutscht und seitdem nicht mehr aufzufinden. Die vierstellige Summe im Kuvert wurde schon längere Zeit angespart, um im Frühjahr ein neues Fahrrad zu kaufen. Leider ist dies nun nicht mehr möglich und Alina bittet um Mithilfe damit sich der ehrlich Finder meldet. Ein Finderlohn wird natürlich ausbezahlt.
Alina bittet um Mithilfe, damit sie ihr erspartes Geld vom ehrlichen Finder wieder bekommt.
Update: Danke dem ehrlichen Finder – er hat sich gemeldet und Alina persönlich das Kuvert inkl. dem gesamten Inhalt übergeben.