Heute neuerliche Verhandlung – Polizeioberst verurteilt

Hermagor - Heute Vormittag fand die zweite Verhandlung gegen den Polizei-Oberst aus dem Gailtal statt.

Bezirksgericht Hermagor
Demnach soll der Beamte vergangenen März (2019) eine Spaziergängerin attackiert haben. Heute kam es zur Fortsetzung der Verhandlung vom 5. Feber 2020. Es kamen weitere Zeugen u.a. auch die behandelnde Ärztin des Opfers zu Wort und schlußendlich erging das Urteil um ca. 13.20 Uhr. Der ranghohe Polizist wurde  zu 120 Tagessätzen zu je EUR 80,-  insgesamt also iHv. EUR 9.600,-. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Sein Anwalt Dr. Philipp Mödritscher legte Berufung ein.