Einbrecher ausgeforscht

Hermagor - Vorerst unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 19.April bis 21.April 2018 im Stadtgebiet von Hermagor, gl. Gd u Bez., in einen Gastgewerbebetrieb, zwei Geschäftslokale und in Kötschach-Mauthen in ein Hotel ein.

Zudem versuchten sie in zwei weitere Geschäftslokale in Hermagor einzubrechen. Sie verursachten einen Schaden von über € 10.000.

Täter ausgeforscht

Durch umfangreiche Ermittlungen und Wahrnehmungsmeldungen aus der Bevölkerung gelang es nunmehr, zwei 41-jährige Männer aus Kroatien als Verdächtige auszuforschen. Die Männer sind flüchtig und konnten noch nicht zu den Taten befragt werden.