Verleihung großes Goldenes Ehrenzeichen!

Hohenthurn -

Das große goldene Ehrenzeichen des Landes Kärnten wurde am 06. Oktober 2021 Herrn RR Ing. Florian Tschinderle von LH Peter Kaiser, LHSTvin Beate Prettner, LR Martin Gruber und LR Sebastian Schuschnig in Vertretung für die gesamte Regierung als Dank und Anerkennung für seine 18 jährige Tätigkeit als Bürgermeister für die Gemeinde Hohenthurn verliehen.


Seit dem Jahr 1979 war Tschinderle für die Gemeinde Hohenthurn in der Kommunalpolitik – zuerst als Ersatzgemeinderat, dann als Gemeinderat, Vizebürgermeister und vom Jahr 2003 bis 2021 als Bürgermeister der Gemeinde Hohenthurn – tätig. In seine Amtszeit als Bürgermeister fallen unter anderem die Sanierung und Revitalisierung des Pfarrhofes in Göriach, die Veröffentlichung der Chronik der Gemeinde Hohenthurn, die Schaffung des Industrie- und Gewerbegebietes, die Besiegelung der Gemeindepartnerschaft mit der Comune di Moimacco aus Italien, der barrierefreie Umbau der Volksschule.

Auch für die ansässigen Sportvereine und die vier Feuerwehren der Gemeinde hat sich Bgm. a.D. Tschinderle immer eingesetzt. So fällt auch der Ausbau des FF- und Clubhauses in Göriach mit dem Zubau eines Kabinentraktes und der Erneuerung der gesamten Flutlichtanlage in seine Amtszeit. „Als Bürgermeister der Gemeinde Hohenthurn gratuliere ich Herrn Bgm. a.D. Tschinderle recht herzlich zu dieser Auszeichnung.“