Bad Bleiberg entdeckt seine Wege!

- ANZEIGE

Bad Bleiberg -

Um auch dieses Jahr die Freizeit in den Ferien etwas abwechslungsreicher zu gestalten, hat sich GR Daniel Sternig (ULB) in Kooperation mit der Marktgemeinde und dem Bürgermeister bemüht, eine interessante, familien- und kinderfreundliche Alternative zum „Ferienspiel“ anzubieten.

Bad Bleiberg entdeckt seine Wege!

Unter dem Motto „BAD BLEIBERG ENTDECKT SEINE WEGE“ gibt es über die Ferien jede Woche ab 11. Juli 2021 spannende Aufgaben zu meistern. Zur Idee Unser Hochtal wird in 8 Sektoren aufgeteilt und jede Woche steht ein anderer Bereich am Plan. Gemeinsam mit der Familie sollen unsere Kinder eine Tour planen, begehen und darüber berichten.

Nebenbei wird es jede Woche lustige Aufgaben geben, die gelöst werden müssen. Ziel soll es sein, dass die gesamte Familie unterwegs ist, evtl. Schulfreunde mitnimmt und gemeinsam einen schönen Tag verbringt. Dabei werden, mit Ausnahme des Startpunktes, bewusst keine Vorgaben gemacht.

Kilometersammeln

Das Ziel, und vor allem der Weg, ist jeder Familie selbst überlassen… Was ist der Anreiz? Wie bei den Ferienspielen, wird es auch hier eine Siegerehrung geben. Dafür müssen fleißig Kilometer gesammelt und diese an die Gemeinde gemeldet werden. Neben dem „Kilometersammeln“, wird es auch wöchentliche Aufgaben geben, die Euch bei Erfüllung Punkte einbringen.

Darunter fallen Dinge wie: „Schieß ein lustiges Foto der gesamten Familie von der Wanderung“. Zusätzlich dazu gibt es die Möglichkeit „Extrapunkte“ zu bekommen, wenn der Gemeinde Informationen über die Wege zugesendet werden. Als Beispiel: „Der Weg X benötigt dringend neue Beschilderung und muss von umgefallenen Bäumen befreit werden.“ Mit solchen Informationen trägt jeder Einzelne zur Ortsbildpflege und aktiven Unterstützung unseres Tourismus bei.

Der Termin für die Siegerehrung ist der 4. September 2021,10:00 Uhr bei Schönwetter am Generationenspielplatz und bei Schlechtwetter im Knappenhaus.

Wanderung mit der Bergrettung Villach

Neben den frei wählbaren Terminen wird es auch noch eine organisierte und begleitete Wanderung geben. Als unterstützende Organisation wird die Bergrettung Villach uns auf diesem Weg begleiten und zum Abschluss der Wanderung auch noch eine Bergung eines Verletzten demonstrieren. Sämtliche Informationen und Termine werden zeitnah auf dem Gemeindeamt, im Tourismusbüro, in den Gasthäusern und vielen anderen Betrieben aufliegen.

Wenn Sie nähere Informationen benötigen oder Fragen haben, schreiben Sie uns unter: