Rosenmontag in St. Stefan

St. Stefan - „Applaus, Applaus…!“ Ein Pflegeheim in welchem Frau und Mann sich ohnehin wohl fühlen, bewies heute mal wieder so richtig ❤.

"Ja wir wollen mit dir singen..."
Ihr lieben Leut`: „Wenn Prinzessin Marianne und ihr Prinzgemahl Konrad zu Hofe laden, dann mag sich das Volke sputen. Eingelassen wurden nur spaßaffine Närrinnen und Narren. Verkleidung inklusive!“
„Ein musikalischer Zug durch die Gemächer der Pensionisten-WG stimmte die Regentschaft fröhlich“ LEI STEF!
„Vornehm zu Platze geführt, ließ sich das Prinzenpaar von den Untertanen bescherzen.“
„Ich wollt ich wär´ ein Huhn…“ – auch in Villach hat das AVS Pflegeheim Freunde
„Hexe“ Ulli Wallner schwang gekonnt ihren Zauberstab und im nu´waren die lustigsten Klänge zu hören“.
„Im Königreich der AVS durfte der Rosenmontag ausgelassen gefeiert werden“
„Klingelingeling, klingelingeling, hier kommt der Eiermann“…..
„Auch ein Prinzenpaar will mit Nahrungsmitteln versorgt werden“
„Möge die Dame des Hauses noch schnell in anderer Pracht erscheinen?“
„Dem Volke zuliebe habe man beschlossen, gemeinsam zu feiern, mache doch am meisten Spaß“
„So ließen sich eure Hoheit Infantin Marianne und Königssohn Konrad familiär gebettet zur Ruhe führen, dankten den Närrinnen und Narren für Festtagskrapfen und Heringsschmaus und verabschiedeten sich mit einem kräftigen LEI STEF / LEI LEI!“
„Man möge Kraft tanken für den morgigen Tag, wenn die Regentschaft weitergeht und die jungen Faschingsnarren der Volksschule Einkehr halten werden“