Bienenlehrpfad Arnoldstein im Entstehen

Arnoldstein - Über das Österreichische Programm für ländliche Entwicklung entsteht im Frühjahr 2020 der von der LAG Region Villach-Umland beschlossene Bienenlehrpfad Arnoldstein im Rahmen eines EU-LEADER-Projektes.

LR Martin Gruber überzeugte sich von den Vorbereitungsarbeiten direkt bei den SchülerInnen und LehrerInnen und übergab das Genehmigungsschreiben des Amtes der Kärntner Landesregierung persönlich an Bgm. Erich Kessler und Landwirtschaftsreferenten GV Ing. Gerd Fertala
Das Thema wurde von den Schülerinnen und Schülern der Naturparkschule Arnoldstein und dem Bezirksverband für Bienenzucht Villach-Land inhaltlich erarbeitet und soll anhand von Informationstafeln über die Biene „Mela“ den Rahmen zu einer neu angelegten Blumenwiese darstellen. LR Martin Gruber überzeugte sich von den Vorbereitungsarbeiten direkt bei den SchülerInnen und LehrerInnen und übergab das Genehmigungsschreiben des Amtes der Kärntner Landesregierung persönlich an Bgm. Erich Kessler und Landwirtschaftsreferenten GV Ing. Gerd Fertala.