Mountainbike Unfall am Weißensee

. - Am 03.09.2019 fuhr ein 49-jähriger deutscher Staatsangehöriger mit seinem Mountainbike auf der Forststraße zwischen Alm Hintern Brunn und Weißensee Ostufer, Gemeinde Weißensee.

Als er bergab über einen losen Stein fuhr, rutschte das Vorderrad des Mountainbikes weg und der Lenker kam zu Sturz. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. Zufällig vorbeikommende Wanderer leisteten dem Verletzten Erste Hilfe und verständigten das Rote Kreuz. Der Verletzte wurde anschließend von der Rettung in das Krankenhaus Spittal/Drau gebracht.